Product Guide

Apfelessig – natürliche Haarspülung

Æblecidereddike - Naturlig Hår Balsam

Apfelessig ist ein großartiges Produkt zur Haut- und Haarpflege.

Spülen Sie Ihr Haar mit Apfelessig (auch Apfelessig genannt) aus und Sie werden sehen, warum es so erstaunlich ist.

Reiner Bio-Apfelessig bewahrt die natürlichen Enzyme, Bakterien, Pektine und Spurenelemente, die wirklich gut für Ihre Gesundheit sind – und auch für Ihr Haar.

Heutzutage gibt es viele Produkte auf dem Markt, die angeblich Ihr Haar weich und seidig machen. Viele dieser Produkte können jedoch zu aggressiv auf Ihre Kopfhaut und Ihr Haar wirken und letztendlich Probleme wie Haarausfall und Schuppen verursachen.

Daher ist es besser, natürlichere und schonendere Alternativen wie Apfelessig zu verwenden, da diese besser für Ihr Haar sind und dennoch alle Vorteile bieten, die die kommerziellen Produkte bieten.

Wie oben erwähnt, gibt es viele verschiedene Haarpflegeprodukte, die Ihrem Haar und Ihrer Kopfhaut tatsächlich schaden, da sie Ihr natürliches pH-Gleichgewicht verändern und Ihr Haar trocken und porös machen.

Das Haar muss einen pH-Wert zwischen 4 und 5 aufrechterhalten. Der Säuregehalt von Apfelessig kann dabei helfen, dieses Gleichgewicht zu erreichen. Und wenn Sie sich für Apfelessig entscheiden, stellen Sie Ihren natürlichen pH-Wert wieder her, ohne die natürlichen Öle Ihrer Kopfhaut zu schädigen.

 

Apfelessig kann helfen:

Schützen Sie den äußeren Teil Ihres Haares

Wenn Sie Ihr Haar mit Apfelessig ausspülen, hilft es, die Schuppenschicht am Haarschaft zu schließen, sodass Ihr Haar glatter und glänzender aussieht. Dies hilft auch, die natürliche Feuchtigkeitsschicht Ihres Haares zu schützen und Spliss vorzubeugen.

 

Bekämpft Schuppen

Dank seiner antibakteriellen und antimykotischen Eigenschaften hilft Apfelessig bei der Bekämpfung von Bakterien und Pilzen, die Schuppen sowie juckende und trockene Kopfhaut verursachen. Schuppen können verschiedene Ursachen haben, am häufigsten treten sie jedoch auf, wenn der Pilz FM (früher bekannt als Pityrosporum ovale) vorhanden ist. Dieser Pilz verursacht kleine Krusten, reizt die Kopfhaut und kann schließlich zu einer Infektion führen.

Apfelessig wirkt als starkes Desinfektionsmittel, das diese Art von Pilz bekämpft.

 

Natürlicher Conditioner

Apfelessig hilft, Ihr Haar zu entwirren, macht es weicher und leichter kämmbar, da es die Schuppenschicht schließt. Es ist eine perfekte Alternative zu handelsüblichen Haarspülungen. Dabei sorgt es für die Gesundheit Ihres Haares und lässt es glänzen. Auch wirksam nach dem Färben der Haare, da es die Farbe im Haar neutralisiert und versiegelt.

 

Stimuliert das Haarwachstum

Die gleichen antiseptischen und desinfizierenden Eigenschaften, die bei der Bekämpfung von Problemen helfen, die zu Schuppen führen, fördern auch eine bessere Durchblutung der Kopfhaut. Dadurch werden die Haarwurzeln gestärkt und ein gesundes Wachstum gefördert.

Rezept:

Für eine natürliche Spülung verwenden Sie einen Krug Wasser, ca. 1 Liter. Etwa 15 ml (3 Esslöffel) Apfelessig hinzufügen und umrühren.

Diese Mischung wird nach dem Waschen oder anstelle der Haarwäsche mit Shampoo über das Haar gegossen.

Anschließend mit Wasser abspülen.

Wenn Sie fettiges Haar haben, sollten Sie eine größere Menge Apfelessig als empfohlen verwenden. Es hilft Ihrem Haar, überschüssiges Öl zu entfernen und macht Ihr Haar weich und frisch. Um die richtige Menge für Ihr Haar zu finden, beginnen Sie mit dem oben genannten Rezept und fügen Sie nach und nach mehr hinzu, bis Sie die gewünschten Ergebnisse erzielen.

Apfelessig hat zunächst einen starken Geruch, aber wenn Ihr Haar trocknet, verschwindet der Geruch. 

Für gute Ergebnisse spülen Sie Ihr Haar zweimal pro Woche mit Apfelessig aus.

 

Weiterlesen

Hvad gør jeg ved bump og buler på min dreadlock?
Hjælp min hovedbund klør!

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.